KONVENTIONIERTE KURANWENDUNGEN

Den Thermen von Margherita di Savoia wurde der Rang 1 durch das nationale Gesundheitswesen verliehen.
Um die Thermalkuren durchführen zu können, wird der Gesundheitsausweis sowie das Rezept des behandelnden Arztes benötigt, welches eine der untenstehenden Diagnosen enthalten muss mit exakt den gleichen formulierten Fachausdrücken:

DURCHFÜHRBARE KURANWENDUNGEN DIAGNOSEN
12 Fango-Bäder
  • Osteoarthrose und andere degenerative Formen
  • extraartikulärer Rheumatismus
12 Bäder
  • • Ekzem, atopische und seborrhoische Dermatitis
  • • Osteoarthrose und andere degenerative Formen
  • • Psoriasis
  • extraartikulärer Rheumatismus
24 Inhalations-Behandlungen
  • • chronische Bronchitis
  • • chronische Pharyngolaryngitis
  • • vasomotorische Rhinopathie
  • chronische Sinusitis
12 Vaginalduschen
  • • Folgen entzündlicher Beckenerkrankungen
  • chronische, nicht-spezifische oder dystrophische Vaginitis
12 Vaginalduschen mit Bad
  • • Folgen entzündlicher Beckenerkrankungen
  • chronische, nicht-spezifische oder dystrophische Vaginitis
Behandlungszyklus bei rhinogener Gehörlosigkeit
  • • chronische katarrhalische Otitis
  • tubare Stenose
12 Hydromassage-Bäder
  • Nachwirkungen chronischer Phlebopathien
Behandlungszyklus kontrollierter Lungenventilation
  • • chronisches sinubronchiales Syndrom
  • chronische Bronchitis

 

Gegenanzeigen: entzündliche Formen in akuter Phase, Formen von Tuberkulose in aktiver oder zumindest evolutionärer Phase, Neoplasmen, Hypertonie, schwere koronare Herzerkrankung, Beeinträchtigung des Herz-Kreislauf-Systems, Phlebitis der unteren Extremitäten in akuter Phase, Aneurysmen, schwere Nierenerkrankungen, schwere Diabetes, Epilepsie, Schwangerschaft, hämorrhagische Diathese, Arthritis in akuter Phase.
Buchungen von Kuranwendungen: obligatorisch für die Fango-/Balneotherapie sowie gynäkologische und ästhetische Behandlungen.

TESTS UND UNTERSUCHUNGEN

In der Thermaleinrichtung sind spezialisierte Mediziner der folgenden Fachbereiche tätig: Kardiologie / Ästhetische Medizin / Elektrokardiographie / Dermatologie / Orthopädie / Audiometrie / Otolaryngologie / Spirometrie / Physiokinese-Therapie / Audiologie / Impedanz / Pneumologie / Angiologie / Hydrologie / Rheumatologie
Das technische Personal, welches sorgfältig von der Direktion für Gesundheit ausgewählt und koordiniert wird, nimmt konstant an beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen teil und ist somit in der Lage, zuverlässige und ganzheitliche Unterstützung zu gewährleisten.
MIT DEM NATIONALEN GESUNDHEITSWESEN KONVENTIONIERTE THERMEN