Verkaufsinformationen

1. Allgemeine Bestimmungen:

1.1. Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden „Allgemeine Bedingungen“) gelten für alle Verkäufe von Produkten (im Folgenden „Produkte“ oder „Produkt“), die über die Internetseite www.termemargherita.it (im Folgenden „Webseite“) erworben werden.

1.2. Die auf der Webseite angebotenen Produkte können ausschließlich in Italien verkauft und geliefert werden. Falls Bestellungen eingehen, die eine Lieferung außerhalb Italiens erforderlich machen, werden diese während der Bestellbearbeitung automatisch abgewiesen.

1.3. Die Vertragssprache ist Italienisch.

1.4. Der Kunde ist verpflichtet, diese Allgemeinen Bedingungen aufmerksam durchzulesen. Sie sind über die Webseite abrufbar, um die Speicherung und Reproduktion nach Art. 12 des Gesetzeserlasses Nr. 70 vom 9. April 2003 über die Durchführungsbestimmungen für die Richtlinie 2000/31/EG über bestimmte rechtliche Aspekte der Dienste der Informationsgesellschaft im Binnenmarkt, insbesondere des elektronischen Geschäftsverkehrs, zu ermöglichen.

1.5. Die über die Webseite abgeschlossenen Verträge richten sich nach italienischem Recht, insbesondere nach dem Gesetzeserlass Nr. 206 vom 6. September 2005 (Konsumentenschutzgesetz) und dem Gesetzeserlass Nr. 70 vom 9. April 2003 (Bestimmungen zum elektronischen Geschäftsverkehr).

1.6. Die einzelnen Klauseln dieser Allgemeinen Bedingungen gelten unabhängig voneinander. Daraus folgt, dass bei vollständiger oder teilweiser Ungültigkeit einer einzelnen Klausel oder eines einzelnen Absatzes nicht automatisch auch andere Klauseln oder Absätze dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen ungültig werden.

2. Identifizierung des Verkäufers:

2.1. Der Anbieter der Produkte ist Terme di Margherita di Savoia, Abteilung elektronischer Geschäftsverkehr, der Firma Terme di Margherita di Savoia Srl (BT), Via Imbriani n.61, PLZ 76125, Trani (BT), Mwst.-Nr. 00123640716, Eintrag im Handelsregister Bari REA 482387, Tel. 0883/655402; Fax 0883/655107; Zertifizierte E-Mail-Adresse (PEC) termemargherita@pec.it

3. Produkt- und Preisinformationen:

3.1. Die Produktinformationen und -eigenschaften sind im Online-Katalog angegeben und bei der Produktauswahl und während des Bestellvorgangs sichtbar, bevor die Bestellung abgeschickt wird.

 3.2. Die Preise (einschließlich Mehrwertsteuer und aller anderen Steuern und Abgaben) sind im Online-Katalog neben jedem Produkt angegeben.

3.3. Der Verkäufer ist nicht dafür verantwortlich, wenn die Packungen aufgrund von Veränderungen bei der Verpackungsart durch die Herstellerfirma eine andere Farbe und/oder Gestaltung aufweisen.

3.4. Der Verkäufer sorgt ständig dafür, dass die auf der Webseite gezeigten Fotos den Originalprodukten entsprechen. Dazu gehört auch die Umsetzung aller technischen Möglichkeiten, um Ungenauigkeiten auf ein Mindestmaß reduzieren.

3.5. Der Verkäufer haftet nicht für mögliche Abweichungen bei den auf der Webseite gezeigten Produktabbildungen, wenn diese technische Ursachen haben. Die Abbildungen sind unverbindlich und dienen nur zur Orientierung.

4. Produktbestellung:

4.1. Die wichtigsten Eigenschaften und die Preise der Produkte sind im Angebot für jedes Produkt angegeben.

4.2. Zum Erwerb der Produkte muss der Kunde das elektronische Bestellformular laut Anleitung auf der Webseite ausfüllen und an den Verkäufer schicken. Vorher müssen die Allgemeinen Bedingungen gelesen werden, insbesondere die Bestimmungen zu den Lieferkosten (siehe Punkt 5), zum Rücktrittsrecht und zur Verwendung der persönlichen Daten.

4.3. Der Kunde muss die gewünschte Zahlungsweise auswählen und die Option „Bestellung abschicken“ anklicken.

4.4. Die vom Kunden abgesendete Bestellung gilt als angenommen und verbindlich, sobald der Verkäufer diese erhalten und per E-Mail eine Bestellbestätigung gesendet hat.

4.5. Falls eines oder mehrere der bestellten Produkte ständig oder vorübergehend nicht verfügbar sind, muss der Verkäufer den Kunden darüber informieren und den Gesamtbetrag entsprechend anpassen. Bei wie im Folgenden beschrieben erfolgter Vorauszahlung (siehe Punkt 6) kann der Kunde entweder andere Produkte anstelle der fehlenden Ware hinzufügen oder die Rückerstattung des für die fehlende Ware gezahlten Betrags fordern. In diesem Fall muss der Kunde dem Verkäufer seine Bankverbindung mitteilen und dieser muss dann zeitnah den zu viel gezahlten Betrag zurückerstatten.
4.6.  Falls die Benutzerdaten unvollständig oder falsch sind, sodass das Paket nicht ausgeliefert werden kann, führt der Verkäufer die Bestellung nicht aus und erklärt diese per E-Mail für nichtig.

5. Lieferbedingungen:

5.1. Der Kunde beteiligt sich an den Lieferkosten im Inland mit einem Betrag von 10,00 € (zehn Euro) einschließlich Mehrwertsteuer und aller anderen Steuern und Abgaben.

5.2. Es erfolgt keine Lieferung ins Ausland.
5.3. Der Verkäufer sorgt für eine schnelle Auslieferung der verkauften Produkte per Eilversand. Damit ist eine Lieferung innerhalb von 48/72 Stunden ab dem Tag nach der Bestellung garantiert. 
5.4. Die Auslieferung erfolgt von Montag bis Freitag innerhalb der üblichen Geschäftszeiten (9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr).
5.5. Falls der Bote die Ware nicht ausliefern kann, weil der Empfänger abwesend ist, hinterlässt er nach zwei gescheiterten Zustellversuchen eine Benachrichtigung mit einer Telefonnummer, über die ein weiterer Zustellversuch vereinbart werden kann.
5.6. Der Verkäufer unternimmt alle in seiner Macht stehenden Maßnahmen, damit der  Kunde die Produkte innerhalb der angegebenen Lieferfristen erhält.
5.7. Der Kunde wird gebeten, Kontakt mit dem Verkäufer aufzunehmen, falls die Lieferung nicht rechtzeitig ankommt, und ihm auch alle Probleme in Bezug auf die Auslieferung mitzuteilen.

6. Zahlungsmöglichkeiten:

6.1. Die Firma Terme di Margherita di Savoia bietet verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an, die während des Bestellvorgangs ausgewählt werden können:

• Zahlung per Nachnahme in bar bei Zustellung des Pakets;

• Zahlung per PayPal;

• Vorauszahlung per Überweisung an Terme di Margherita di Savoia Srl – BANCO DI NAPOLI – Agenzia Margherita di Savoia (BT) – IBAN: IT76 V010 1078 4600 0002 7001 106, anschließend einen Überweisungsbeleg per E-Mail an segreteria@termemargherita.it senden.

6.2. Im Paket befindet sich auch der Kassenzettel und auf Anfrage die Rechnung mit den Einzelheiten zu den bestellten Produkten und den Stückpreisen.
6.3. Der Preis, der auf der Rechnung oder dem Kassenzettel steht, ist derjenige, der bei Absendung der Bestellung neben dem Produkt angegeben war. Spätere Preisänderungen werden nicht berücksichtigt.

7. Rücktrittsrecht:

7.1. Wenn es sich beim Kunden, der den Vertrag abschließt, um einen Konsumenten handelt (unter dieser Definition versteht man eine natürliche Person, die ohne gewerbliche oder berufliche Absichten die Webseite nutzt), hat dieser das Recht, vom mit dem Verkäufer abgeschlossenen Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Werktagen ab Empfang der auf der Webseite bestellten Ware zurückzutreten, ohne dass Vertragsstrafen anfallen.

7.2. Der Kunde muss innerhalb der in Punkt 7.1. angegebenen Frist den Verkäufer darüber informieren, dass er von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen möchte, und diesem die folgenden Daten übermitteln:

• Rechnungsnummer und -datum oder alternativ die Bestellnummer;
• bei teilweisem Rücktritt eine Beschreibung und die Angabe der Menge der Produkte, die zurückgegeben werden sollen; 
• Bankverbindung, auf die der Erstattungsbetrag überwiesen werden soll (CAB, ABI, Kontonummer);

• Kontoinhaber, falls es sich nicht um die auf der Rechnung angegebene Person handelt;

7.3. Die Rücktrittserklärung kann alternativ auch auf die folgende Weise erfolgen:

• per Fax an die Nummer 0883/655107;
• per Einschreiben mit Rückschein an diese Adresse: Terme di Margherita di Savoia, Piazza Libertà n. 1 – 76016 Margherita di Savoia (BT)

7.4.  Der Kunde muss alle oder einen Teil der erhaltenen Produkte innerhalb der 14-tägigen Rückgabefrist an die Adresse Terme di Margherita di Savoia, Piazza Libertà n. 1 – 76016 Margherita di Savoia (BT) zurücksenden.

7.5. Für das Rücktrittsrecht gelten die folgenden Bedingungen:

• Die zurückgegebenen Produkte werden im Ganzen zurückgeschickt, nicht nur einzelne Teile davon. Das gilt auch für Sets.

• Die zurückgegebenen Produkte dürfen nicht benutzt, verändert oder beschädigt worden sein.
• Die zurückgegebene Ware muss in der Originalverpackung zurückgeschickt werden.

• Die zurückgegebenen Produkte müssen in einer einzigen Lieferung an den Verkäufer zurückgeschickt werden. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, getrennt versendete Produkte aus derselben Bestellung nicht anzunehmen.

7.6. Wenn der Kunde entsprechend der o.g. Bedingungen von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch macht, erstattet der Verkäufer die vom Kunden gezahlten Beträge innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Rückware beim Verkäufer abzüglich der Liefer- und Rücksendekosten.

7.7. Die Versandart für die Rücksendung kann vom Kunden bestimmt werden. Die Lieferadresse für Rücksendungen lautet: Terme di Margherita di Savoia, Piazza Libertà n. 1 – 76016 Margherita di Savoia (BT). Der Verkäufer nimmt keine Rücksendungen per Nachnahme an, außer wenn diese Versandart vorher schriftlich mit dem Verkäufer abgestimmt wurde.

8. Garantie für nicht konforme Ware:

8.1. Es besteht eine gesetzlich verankerte Mängelgewährleistung vonseiten des Verkäufers.

8.2. Wenn es sich beim Kunden, der den Vertrag abschließt, um einen Konsumenten handelt (unter dieser Definition versteht man eine natürliche Person, die ohne gewerbliche oder berufliche Absichten die Webseite nutzt), gilt diese Gewährleistung unter den folgenden Bedingungen:

- der Mangel tritt innerhalb von 24 Monaten nach Empfang des Produkts auf;

- der Kunde beanstandet das Produkt innerhalb von höchstens 2 Monaten nach Feststellung des Mangels.

8.3. Der Kunde ist verpflichtet, das Vorliegen von Mängeln oder Defekten auf folgende Weise anzuzeigen: 

• per Fax an die Nummer 0883/655107;
• per Einschreiben mit Rückschein an diese Adresse: Terme di Margherita di Savoia, Piazza Libertà n. 1 – 76016 Margherita di Savoia (BT)

8.4. Bei nicht konformer Ware hat der Kunde, der den Vertrag als Konsument abgeschlossen hat, das Recht auf kostenlose Nacherfüllung durch Reparatur oder Austausch, eine angemessene Preisminderung oder den Rücktritt vom Vertrag für die mangelhafte Ware und die anschließende Rückerstattung des Kaufpreises.

9. Fehler:

9.1. Die Produktinformationen auf der Webseite werden ständig aktualisiert.

9.2. Der Verkäufer hat das Recht, Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen auch nach Eingang einer Bestellung zu korrigieren und die Informationen jederzeit ohne Vorankündigung zu aktualisieren.

10. Anzuwendendes Recht und zuständiger Gerichtsstand:

10.1. Diese allgemeinen Bedingungen entsprechen der italienischen Gesetzgebung und müssen nach innerstaatlichem Recht ausgelegt werden.

10.2. Bei Streitfällen in Bezug auf die Auslegung, Gültigkeit und/oder Umsetzung dieser Allgemeinen Bedingungen sind italienische Gerichte zuständig.

Im Speziellen: Wenn es sich beim Kunden um einen Konsumenten handelt (unter dieser Definition versteht man eine natürliche Person, die ohne gewerbliche oder berufliche Absichten die Webseite nutzt), werden eventuelle Streitfälle nach anzuwendendem Recht vom zuständigen Gericht am Wohnsitz des Kunden verhandelt.

Wenn es sich dagegen um Kunden handelt, die in Ausübung ihrer Tätigkeit als Unternehmer, Händler, Handwerker oder eines anderen Berufs agieren, vereinbaren beide Parteien einvernehmlich die Zuständigkeit des Gerichtsstands Trani.

11. Kontakt:

11.1. Um uns etwas mitzuteilen oder Informationen anzufordern, kann der Kunde:

- ein Fax an die Nummer 0883/655107 schicken;

- eine Mail an die Adresse segreteria@termemargherita.it schicken;

- ein Einschreiben mit Rückschein an Terme di Margherita di Savoia, Piazza Libertà n. 1 – 76016 Margherita di Savoia (BT) schicken.

12. Informationen zum Umgang mit den persönlichen Daten:

Nach Art. 13 des Gesetzeserlasses Nr. 196/2003 erklärt die Firma Terme di Margherita di Savoia Srl, die im elektronischen Geschäftsverkehr unter der Handelsbezeichnung Terme di Margherita di Savoia agiert, dass die persönlichen Daten, die bei der Bestellung, bei der Registrierung auf der Webseite oder anderweitig angegeben wurden, verarbeitet werden.

Der Kunde kann diese Daten überprüfen, verändern oder löschen und alle weiteren Rechte nach Art. 7, 8 und 9 des Gesetzeserlasses Nr. 196 vom 30. Juni 2003 ausüben, indem er sich an Terme di Margherita di Savoia wendet.

Die Daten werden in eine Kundendatenbank übernommen, wenn der Kunde sich registriert oder die erste Bestellung abschickt. Dabei erhält er einen Kenncode und ein Passwort, die für die nächsten Vorgänge aufbewahrt werden müssen.

In Bezug auf diese Daten erklärt die Firma Terme di Margherita di Savoia, dass die während der Registrierung oder Bestellung vom Kunden angegebenen persönlichen Daten nur für den Zweck der Bestellabwicklung und für interne Geschäfts-, Werbe-, Verwaltungs- und Statistikzwecke verwendet werden.

Wenn die Zustimmung zur Verarbeitung der persönlichen Daten nicht erteilt wird, kann die Bestellung nicht ausgeführt werden und wird daher automatisch gelöscht.
Die Kundendaten werden in schriftlicher Form in elektronischen, telematischen, magnetischen und Papiermedien verarbeitet. Die Nutzung der Daten erfolgt entsprechend den sich aus dem Vertrag ergebenden Bedürfnissen, einschließlich Überweisung, Zahlung und Zustellung der bestellten Ware, zur Einhaltung der gesetzlich oder behördlich vorgeschriebenen Pflichten und bei ausdrücklicher Zustimmung auch für Werbe- und Marktforschungszwecke. 
Die Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, die keine Mitarbeiter der Firma Terme di Margherita di Savoia Srl sind. Ausgenommen sind Personen, die für die Vertragserfüllung durch Terme di Margherita di Savoia notwendig oder hilfreich sind, z. B. Banken zur Abwicklung der Zahlungen, Speditionen für die Lieferung der Ware zum vom Kunden angegebenen Bestimmungsort oder Dritte, die bei der Ausführung von Leistungen, die der Kunde bei Terme di Margherita di Savoia angefordert oder genehmigt hat, mitarbeiten.

Einige persönliche Daten können von Terme di Margherita di Savoia auf Anforderung an Dritte wie das Finanzamt, die Justizbehörden und die Polizei weitergegeben werden.

Der Verantwortliche für die Verarbeitung der persönlichen Daten ist Herr Mauro Galantino, Mitarbeiter der Firma Terme di Margherita di Savoia Srl.

MIT DEM NATIONALEN GESUNDHEITSWESEN KONVENTIONIERTE THERMEN